Winter in Špindlerův Mlýn

Špindlerův Mlýn ist das beliebteste Skizentrum Tschechiens. In der Wintersaison werden für Sie 25 Kilometer Pisten und 75 Kilometer Loipen präpariert. Neben dem Skisport können Sie hier auch viele weitere Winteraktivitäten nutzen.

Aktuele Informationen finden Sie hier ...

Skischule und Ski-und Snowboardausrüstung befindet sich direkt im Hotel. Mehr Infos und direkten Kontakt finden Sie hier .

Skiaufbewahrung ist direkt im Hotel kostenlos.

Neben Skifahren bietet Špindlerův Mlýn viele andere Winteraktivitäten.

  • Schneemobiltouren
  • Rodelbahn
  • Hundeschlittentouren
  • Snowtubing
  • Schlittentouren
  • Skijöring 

Kinderspielzimmer

Die Hotelkinderecke wurde im Sommer 2013 neu rekonstruiert.

Skifahren

Die Skipiste Labská ist eine 770 Meter lange, rote Piste mit einer Dreisesselbahn und ist nur 100 m vom Hotel entfernt. Für Anfänger gibt es hier eine Skischule mit Trainingsschlepplift und Übungspiste.

Svatý Petr

Das eigentliche Zentrum des Sportgeschehens in Špindlerův Mlýn, das jedes Jahr zum Austragungsort vieler bedeutender Sportveranstaltungen wird. Direkt im Areal sind drei Sesselbahnen und fünf Schlepplifte während der Wintersaison in Betrieb. Berühmt ist auch der Snowpark mit U-Rampe. Im Dezember 2005 fanden in Svatý Petr Damen-Wettbewerbe des Skiweltcups statt. Das Skigebiet Svatý Petr ist im Winter mit dem Pendelverkehr vom Hotel aus erreichbar.

Medvědín

Das Skigebiet Medvědín bietet schwarze und rote Pisten an, die vor allem für sportliche Skifahrer bestimmt sind. Über eine Sesselbahn ist es mit dem Skigebiet Horní Mísečky verbunden.

Skilanglauf

Die Umgebung von Špindlerův Mlýn bietet eine umfangreiche Auswahl an präparierten und markierten Loipen aller Schwierigkeitsgrade für klassischen Stil sowie Skating an. Die Loipen schließen an den "Riesengebirge-Skilanglaufweg" an, der aus insgesamt 540 km Loipen besteht. Die Sesselbahn Labská bringt Sie direkt zur Loipe in Richtung Horní Mísečky, dem Skilanglaufzentrum im Riesengebirge.